Praxis-Information
    Home
    Praxis
    Anfahrtsweg
    Amalgam-Alternativen
    Kiefergelenkserkrankungen
    Kieferorthopädie
    Kieferchirurgie
    Implantate
    Ästhetik
    Antifaltenbehandlung
    Bleaching
    Microabrasion
    Verblendschalen
    Prophylaxe
    Narkose/ Sedierung
    Lachgasanalgesie
    Angst?
    Tauchmedizin
    Referenzen
    Mitarbeitersuche
    Impressum
Öffnungszeiten Anschrift
Amalgam-Alternativen

Amalgam ist aufgrund seines Quecksilbergehaltes in den letzten Jahren in Verruf geraten.

Viele Patienten möchten folglich auf andere Füllungsmaterialien zurückgreifen. Als Alternativen bieten sich Gold, Keramiken oder Kunststoffe an.

Wir können mit Hilfe von zahnfarbenen Füllungsmaterialien wie Keramik oder Kunststoff z.B. aus dunkel verfärbten Seitenzähnen, die Amalgamfüllungen verursacht haben, wieder "schneeweiße" Zähne entstehen lassen.


Kunststofffüllungen

vorher                              nachher




Keramikfüllungen

Modellansicht                    im Mund